Freitag, 29. April 2011

Wochenendeanfangspost

Yippie!!! Auch bei mir ist ein kleines Stückchen großer Freude angekommen und hat mir den Start ins Wochenende versüßt! Schaut...


Die Geschichte zu dieser Post nach dem Post kennen einige von euch ja schon - manche stecken auch mittendrin und können sich heute ebenso über dieses liebe Geschenk zur Alltagsverschönerung von Mony freuen! Erst einmal ganz dickes Dankeschön dafür, ich werde von nun an jeden Tag beim Betreten meiner Küche an dich denken. Ob das jetzt gut ist, musst du selbst entscheiden... ;)

Der aufmerksame Beobachter mag nun zwei Dinge feststellen: 1) "es gab 6 Spülemmas zur Wahl - aber deine ist doch gar nicht dabei?" und 2) "da ist noch mehr im Umschlag als die Spülemma? Oder ist das ein Selbstnähsatz?"

Zu 1) Was wäre Schneewittchen ohne die sieben Zwerge, das Siebengebirge ohne den Drachenfels, die Woche ohne den Sonntag, die sieben Weltwunder ohne die hängenden Gärten... eben.
So begrüßte ich entzückt: die siebte Emma! :-)

Stolz wie ein sensitives Schüchterpril nur sein kann!
Steht ihr doch super und passt toll zu den anderen Blümchen, oder? Perfekt, Mony! :-) Kommt davon, wenn man dir heimlich Heimlichkeiten vorschlägt - die Heimlichkeiten schlagen dann heimlich zurück... ;-)

Und zu 2) Vielleicht sollte Mony darüber nachdenken, diese niedlichen Küchenschürzen als Selbstnähsatz zu verkaufen, aber aus aktuellem Anlass - meiner etwas kränkelnden Ideal Super Automatik - hätte ich daran ein bisschen länger zu tun, denn die Umspulfunktion funktioniert (momentan) nicht (mehr). Unterfaden ade, es sei denn, man hat Spaß, die Spulen von Hand aufzuwickeln. Und das ist ungefähr so unterhaltsam wie Schrauben ohne Akkuschrauber... Aber auch dafür hatte Mony die Lösung und schickte mir ganz viele tolle aufgefüllte Spulen in superschönen Farben, damit ich in meiner Nähwut in der nächsten Zeit nicht ausgebremst werde. Sooo klasse, ich würde am liebsten sofort losnähen!
Aber Mony hatte auf dem "Beipackzettel" die Hoffnung ausgedrückt, dass ich in dem Moment der Brieföffnung ein Foto von meinem Gesichtsausdruck mache - hier bitte, Mony, so habe ich geschaut!


Vielen lieben Dank für diesen tollen Start ins Wochenende! :-)

Kommentare:

  1. Gedankenleseren "Timeless" spricht zu Euch: Wollte gerade den Vorschlag machen, der niedlichen Emma einen Smiley auf die Schürze zu sticken - in ihr Blumengesicht - und schon erheitert der Spulensmiley meinen Tag..... Ich lächel dann mal auch zurück :-)

    AntwortenLöschen
  2. Die Post war schneller als erwartet ;). Ich hab das am Donnerstag Abend, 15 Min. NACH der letzten Leerung eingeworfen ... trotzdem war das schon am Freitag Morgen da ... da wurde aus der Postschnecke eine Postdüsenmaschine ;).

    Ich glaube, ich kann mich mit dem Gedanken von deinem Gedanken beim Betreten deiner Küche anfreunden - zumindest werde ich damit klar kommen :D.

    Und Heimlichkeiten, die mag ich gar nicht! Transparenz ist mein zweiter Vorname ;)

    AntwortenLöschen
  3. Das Schürzchen steht dem Schüchterpril wirklich ausgezeichnet :D

    Und für´s Loslegen mit den vielen bunten Spulen wünsche ich dir guten "Antrieb" :D

    AntwortenLöschen
  4. Super, dass dein schüchternes Pril jetzt auch im stylishen Gewand herumstehen kann ;)

    AntwortenLöschen