Freitag, 14. Oktober 2011

Day of the TaTüTa

Judy hat damit angefangen, mony sprang sofort an ihre Seite und auch ich ließ mich anstecken - insofern kann ich aber ganz generell so gar nichts dafür, dass ihr euch jetzt auch bei mir noch ein TaTüTa anschauen müsst (könnt) dürft: ta(tü)taaa: daisy style!


Aufgrund einiger positiver Kommentare hab ich mich für den Zuschnitt an die Anleitung von Sole gehalten - und dann freestyle modifiziert...

Meine schon länger auf mich wartenden Feincordstoffe durften sich mittels Vliesofix erst einmal verbinden. Auf einer Seite habe ich Schrägband als Abschluss verwendet, an der anderen Kante den Innenstoff über die Kante nach oben gelegt und mit Webband fixiert. Die Öffnung habe ich leicht überlappend gestaltet - so sind sie besser vor Tascheninhaltsgebrösel geschützt und man kann die Taschentücher auch noch anderen Menschen anbieten, wenn sie schon ein Weilchen in der Tasche mit sich herumgetragen werden.
Mein seit den Roll up bags geliebter Verschluss - Haargummi (hier mit lustigen Streifen) und Knopf. Hier sieht man auch gut, dass ich die Richtung von Außen- und Innenstoff um 90° gedreht habe - der türkise Feincord darf so dekorativ an der Kante hervorblitzen.
Jetzt hab ich sie immer dabei, meine kleinen Eulen.
Wieso werde ich das Gefühl nicht los, dass mich demnächst einige Menschen meines näheren Umfeldes mit großen Augen ansehen und niedlich gucken üben, bis ich ihnen auch eine TaTüTa nähe...?

Kommentare:

  1. Ist das putzig geworden :-) und mit den süßen Eulen und dem Blumenknopf...ein richtiges kleines Schatzkästlein :-).... soooo niedlich :-)

    AntwortenLöschen
  2. Stell dir vor, wie ich "ausgerastet" wäre, wenn mein Zierstich funktionieren würde... :D Ich hab mich immer gefragt, wieso ich so ein Ding wohl nähen sollte... ganz klar: zum Spieltrieb ausleben. :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh meine Güte, ist das süüüüüüüüüüß geworden :D
    Und die vielen niedlichen Eulen, das Haargummi und der Knopf, einfach entzückend :D

    Ich übe schon mal niedlich gucken .... :P

    AntwortenLöschen
  4. Ich gucke doch immer ganz niedlich ... oder?

    Obwohl gerade dürfte das eine Mischung aus niedlich-fragend sein. Wieso habe ich damals den Eulenreigen aus meinem Warenkorb geworfen? Ich kann das gerade mal wieder sooo gar nicht nachvollziehen! :o

    Sehr, sehr niedlich!

    AntwortenLöschen
  5. Hier wird nicht niedlich geguggt, sondern selbst getüdelt - hopp hopp ans Werk :-)...., bevor Euere schönen Stöffchen depri werden: Niemand will mit uns nähen, wir sind so hässlich... :-(
    wein....

    AntwortenLöschen
  6. Geeenau! Gut, dass du auf Gerechtigkeit für Stoff und Nähmaschine achtest, wenn die Nähmaschinenbesitzerinnen fremdgucken. ;)

    Mony, wieso du den Eulenreigen rausgeworfen hast? Wäre doch langweilig, wenn wir alle die gleichen Dinge aus den gleichen Stoffen nähen würden, oder? Dann gäbe es gar nichts Neues zu bestaunen... also los, du hast doch auch ein kleines Warenlager, lass da mal was raus! ;)

    PS: Ihr guckt wirklich seeehr niedlich... :P

    AntwortenLöschen
  7. ...wie kleine Plüschhäschen :-) und bestimmt tun sie auch nix :-) ooohhhhhh

    AntwortenLöschen
  8. Wieder richtig daisy-like! Und ich krieg hier noch Depressionen :-)

    AntwortenLöschen
  9. Was wohl?
    Deine Tatüta wird noch eine ganz tolle und auch auch für Tatüs aus Sachsen-Anhalt passende werden .... :D

    AntwortenLöschen
  10. Der letzte Satz war für Judy bestimmt, bin irgendwie von der Rolle .... :O

    AntwortenLöschen
  11. Ooooh... das wollte ich nicht... :O - Nein, Judy, keine Depressionen bekommen. Deine Tatüta ist eben eine Einzelprinzessin und möchte erst noch aus dem Stoff gebeten (nicht gebetet) werden. Hatte beim Tatüta einen prima Lauf - dafür ist mir gerade meine Zwillingsnadel abgebrochen. Natürlich die einzige, die ich habe. Nun hatte. Irgendwas ist immer... Wer tüdelt, kann verlieren - wer nicht tüdelt, hat schon verloren. Oder so.

    Ich glaub an dich! :)

    AntwortenLöschen
  12. Von der Garnrolle, Arctopholos? :O

    AntwortenLöschen
  13. Vielleicht brauche ich ein roll up .... :P

    AntwortenLöschen
  14. Solange es kein roll out wird - das passiert mit unseren Rechnern demnächst... :O Kann dir geholfen werden, damit du wieder auf die Rolle kommst?

    AntwortenLöschen
  15. Nö, ich glaube nicht .... :´(

    Aber danke für das Angebot :D

    AntwortenLöschen
  16. Wo werden eure Rechner denn hingerollt?

    AntwortenLöschen
  17. Keine Ahnung - ich hoffe nur, dass sie nicht vergessen, mindestens zeitgleich auch neue reinzurollen... - obwohl - hab ich dann frei? :)

    AntwortenLöschen
  18. Bestimmt!!! Tüdelfrei .... :D

    Also frei ZUM Tüdeln, nicht VOM .... :D

    AntwortenLöschen
  19. Vielleicht sollte ich mal bei der zuständigen Stelle anrufen... :D

    AntwortenLöschen
  20. Mit etwas Glück geht es auch ohne Anruf schief .... :D

    AntwortenLöschen
  21. Macht Euch keine Sorgen, ganz so schlimm es nicht mit meinen Depressionen. Ich tröste mich nachher einfach mit einem Schokolikör und werd zum Alkoholiker :-) Vielleicht strick ich was dabei, ne Flaschenhülle oder so.

    AntwortenLöschen
  22. Mein Gewinn ist übrigens angekommen, gutes Mittel gegen Depressionen :-) Hab´s schon gepostet, aber ich sehe gerade, dass der noch nicht angezeigt wird.

    AntwortenLöschen
  23. Ein toller Gewinn!!! :D

    Es ist ein Brauch von alters her, wer Sorgen hat, hat auch Likör .... :P

    Ne Flaschenhülle ist auf jeden Fall stilvoller als eine Papiertüte ... :O

    AntwortenLöschen
  24. Ich habe heute in einem Onlineshop Flaschenhüllen für Olivenöl gesehen. Die kosten knapp 10 Euro ... da tüdel ich doch lieber seber ...:P

    AntwortenLöschen
  25. Die sieht einfach toll aus. ich hab auch einen Feincordstoff, bin aber noch nicht sicher was daraus wird. Meiner ist nicht so farbenprächtig und hat keine so süßen Eulen sondern dezente Blümchen. Gefällt mir. LG

    AntwortenLöschen