Dienstag, 18. Oktober 2011

Sie ist da...

...meine neue Börse! Ich bin entzückt!

...und habe natürlich sofort zur Kamera gegriffen - deshalb dürft ihr euch jetzt schon wieder total doof belichtete Abends-ist-es-dunkel-Fotos angucken.

Sind die Vögelchen nicht niedlich?
Die zahlreichen Innenfächer sind aus einigen unterschiedlichen Stoffen genäht - das war eine kleine Entdeckungsreise in der Börse.
Jetzt kann ich mir sogar selbst einen Vogel zeigen, sobald ich wieder in Tüdelmaterial-Kaufrausch verfalle. Nach dem Motto "das ist es definitiv wert". ;)
Eingezogen ist sie bei mir von Sabine - ihr Blog bellaina kennt ihr bestimmt schon? Sie näht herrliche Kissen, Taschen, Börsen, Loops,... aus tollen Stoffen, liebevoll mit Webband und Stickereien verziert. Und als wäre das nicht genug, sie scheint auch die Vorliebe für eine bestimmte Farbe mit mir zu teilen... Seit kurzem bietet sie auf ihrem Blog Taschen und Börsen an, die sie für sich selbst genäht und benutzt gebraucht abgeliebt im Alltag schon mal getestet hat. Wie hätte ich bei diesen Vögelchen widerstehen können?

Frisch gewaschen kam die Börse bei mir an, so kann ich mich gleich ans Umräumen machen und die olle alte Börse in die Tonne kloppen. Und habe so wieder ein Stückchen mehr gute Laune in der Tasche und immer dabei... lieben Dank, Sabine, dass die Börse zu mir umziehen durfte. :)

...und wer die Börse auch mal bei gutem Licht fotografiert sehen möchte... da!

Kommentare:

  1. Soooo entzückend ist die Börse, da hätte ich auch nicht widerstehen können. Gratuliere!!!!! :D
    Und viel Freude und gute Laune mit dem süßen Teil ... :D

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja echt meganiedlich. Ich wünsche Dir viel Spaß damit - Ich war ja schon kurz der Ohnmacht nahe.... aber Sabine hat sie genäht, das beruhigt mich jetzt schon wieder.... :-)... Aber ich sehe schon aus der Ferne, wie Dir die Finger jucken :-).....

    AntwortenLöschen
  3. ... im ersten Moment habe ich gedacht, Daisy hätte nebst Näh- und Overlockmaschine auch gleich noch eine Stickmaschine gekauft ...! :P

    Die Börse ist so süß, die hätte ich auch genommen ...! ;) Immerhin habe ich den passenden Schal dazu ...!

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, mir jucken die Finger... ich hab mir aber auf selbige gehauen, als ich mal Preise von Stickmaschinen (uaaaah) und deren Software (ui-uff-äh...) eruiert habe... och... wisst ihr... schnuff... öh... hmpf.

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt, als müssten wird deine Buchstabensuppe mal durchsortieren .... :P

    Bist du schon auf Nähmaschinensuche?

    AntwortenLöschen
  6. Ich schaue mich ein bisschen um, hoffe aber, dass ich am Samstag mal in einen "richtigen" Laden mit "richtigen" Nähmaschinen komme. Unglaublich, was es da alles gibt...

    AntwortenLöschen
  7. Ja, das wird bestimmt eine ziemlich schwere Entscheidung werden .... :O

    AntwortenLöschen
  8. Ja, aber es wird definitiv mehr Spaß machen als z.B. ein Auto zu kaufen. :)

    AntwortenLöschen
  9. Und hoffentlich auch billiger werden .... :P

    AntwortenLöschen
  10. ...das kommt auf das Auto an... :O

    AntwortenLöschen
  11. In der Prisklasse würde es wahrscheinlich so fahren, wie deine Nähmaschine spult .... :O

    AntwortenLöschen
  12. ....ich sollte schonmal den Grundstein für die Izzy-Dosenfutter-Stiftung legen :-) - viel Spaß beim Rumschauen.... :-)....

    AntwortenLöschen
  13. Das stimmt. Dann doch lieber zu dem Preis eine Nähmaschine - das ist relativ gesehen dann ja ein Schnäppchen? ;)

    AntwortenLöschen
  14. Izzy darf sich ihr Futter dann selbst fangen. Wahrscheinlich frisst sie Felix den Napf leer... :O

    AntwortenLöschen
  15. L&P würden gerne was abgeben .... :D

    AntwortenLöschen
  16. Frischkost ist eh mineralstoffhaltiger... :-) - glaub ich mal....

    AntwortenLöschen
  17. Jetzt weiss ich auch, warum Izzy heute so quengelig ist - sie will gar nicht immer nur vor die Tür, ich soll sie zu L&P fahren. :O

    AntwortenLöschen
  18. Ja, Timeless, ich denke auch, dass Izzy gut im Magen einer Maus versteckt sogar freiwillig Gemüse zu sich nehmen würde. :D

    AntwortenLöschen
  19. Hier ertönt gerade ein zweistimmiges "Miauojaoja!!!" .... :D

    AntwortenLöschen
  20. Fein - Izzy ist gerade mal wieder draußen. Ich hoffe, Autofahrer wissen, dass man keine Anhalterkatzen mitnehmen soll... :O

    AntwortenLöschen
  21. Hatte sie ein Schild um mit "MD" drauf als du sie zuletzt gesehen hast? :P

    AntwortenLöschen
  22. L&P&ich gehen jetzt schlummern, träumen von Signifikanten und werden voller Erwartung nach dem Aufwachen schauen, ob da eine süße, kleine Einzelprinzessin vor der Tür steht .... :D

    Träumt süß, Mädels!!! :D

    AntwortenLöschen
  23. ...sie war zu schnell an mir vorbei - aber ich meine, sie noch kurz im Keller gesehen zu haben... da steht Pappe, und Farbe gibts da auch... :O

    AntwortenLöschen
  24. Gute Nacht, Mädels, schlaft schön und träumt was Feines! Ich begleite euch - nur noch schnell schauen, ob es der Einzelprinzessin vielleicht doch zu nass ist... :)

    AntwortenLöschen
  25. Oh ja, die Anleitung für die Börse hab ich mir auch schon angeschaut, aber es erschien mir zuu kompliziert. Du hast es richtig gemacht. Dann drück ich Dir die Daumen, dass sie immer gut gefüllt ist!

    AntwortenLöschen
  26. Die Jungs waren heute morgen ein wenig traurig: keine Izzy da. Wir alle hoffen aber, dass sie wohlbehalten und trocken zuhause übernachtet hat :D

    AntwortenLöschen
  27. Judy, ich denke, mit der Anleitung würden auch wir es zu einer passablen Börse bringen - selbst, wenn es etwas Fummeln, Grübeln und Verzweifeln beim ersten Exemplar mit sich bringen würde. Ich bin allerdings auch mittlerweile den vielen niedlichen Stickereien verfallen, die überall auf den Blogs zu finden sind - und ohne Stickmaschine, die ich mir einfach nicht leisten kann (und momentan nicht leisten möchte) ist das schwierig... Insofern - schön, dass da draußen so viele Mädels schon Stickmaschinen haben und ihre Produkte mit uns teilen - man muss ja nicht alles selbst machen, oder? :)

    Arctopholos, Izzy hat sich gestern noch an mich gekuschelt, ich habe ihr von Leo und Poldi erzählt und sie schnurrte wie bekloppt bei dem Gedanken, dass da zwei supersüße Kater an sie denken und mir ihr teilen würden. Sie ist eine sehr vorsichtige Katze und macht alles Schrittchen für Schrittchen... ich bin stolz auf jeden ihrer Pfotenabdrücke, die sie hinterlässt. :)

    AntwortenLöschen
  28. Das kannst du auch! Und bei dir ist Izzy mit Sicherheit am besten aufgehoben :D
    Aber falls sie dochmal auf Wanderschaft gehen will und Hunger hat, wird sie hier von zwei Jungs mit offenen Kuschelarmen und gefülltem Napf aufgenommen werden .... :)

    AntwortenLöschen
  29. Eine richtige Gute-Laune-Börse!
    Finde sie äußerst niedlich - auch die Vögelchen darauf ;)

    AntwortenLöschen