Sonntag, 2. Oktober 2011

Stoffmarkt Holland - ich kaufe ein "oooooooooh"...

Moin Mädels,

nur schnell ein "ich lebe noch", damit ihr mich nicht vermisst. Meine Wortwahl beschränkte sich in den letzten Stunden auf ein allgegenwärtiges "ooooooooooooooh....", wonach in regelmäßigen Abständen dem Kaufreflex nachgegeben wurde.

Ergebnis nach 7 Stunden: jede Menge Spaß gehabt, mit den Mädels einen total schönen Tag verbracht und mein mir selbst gesetztes Limit zweimal überzogen. Herrlich, wenn man auf die Frage der Verkäuferin "kann ich helfen?" äußert "ich fürchte, ich bin stoffsüchtig" und ein belustigtes "Willkommen im Club!" als Antwort bekommt. An einem anderen Stand leuchteten die Augen der Verkäuferin, als sie erklärte "mit dem Stoff kann man spielen" - tolle Atmosphäre und trotz Menschenmassen immer noch entspannte Händler, die ebenso viel Spaß an ihren Stoffen zu haben scheinen wie man selbst. Und so sieht der Spaß dann in Tüten aus:

Meine Ausbeute(l) - obwohl... ein Stöffchen befindet sich noch in einer anderen Tüte...
Bilder vom Inhalt folgen, jetzt muss ich aber erst einmal würdevoll in mich zusammensacken und ein bisschen herumwühlen und weiter ooooohen. :)


....ok, ok... ist ja gut... hier sind sie, bei ungeeigneter Beleuchtung fotografiert und noch unvollständig - ein wunderschöner weißer Dekostoff mit schwarzen Ästen befindet sich noch bei meiner Kollegin in der Tüte, ein weiterer Strickstoff befindet sich jetzt auf der Reise nach wo-auch-immer-der-Stoffmarkt-als-nächstes-ist, denn den hatte ich gesehen, aber nicht gleich mitgenommen. Und nachher nicht mehr wiedergefunden. Insofern - nehmt (nur) dies:

Wollstoff in einem gedeckten Petrol (weigert sich, sich fotografieren zu lassen) - was das wird, weiss ich schon...
Cord-Coupons in warmem Rot und flaschengrünähnlichem Dunkelgrüngrau - und gleich den passenden Rockschnitt dazu.
Bunter Jersey, der so unterschiedliche Muster hat, dass ich gar nicht wusste, wie ich die alle aufs Foto bekommen soll - auch hier ist mir der Verwendungszweck schon völlig klar.
Dicker Baumwollstoff, bei dem ich einem Habenwill-Anfall ohne konkrete Idee zur Verwendung erlag.
Jersey mit Blümchen fürs Tüdeln zwischendurch.
Dicker Taft in Türkis und Petrol - für den zweiten habe ich auch schon eine Idee - ich hab da noch ein UFO...
Ein bisschen Kleinkram...
Der Izzy-Stoff. Genauso sieht die Miezekatze aus, wenn sie etwas will. Das ist übrigens auch der mit Abstand teuerste Stoff, den ich gekauft habe - dickes Leinen und noch ohne Verwendungszweck.
Und in diese Zeitschrift werde ich mich jetzt erst einmal vertiefen - da ist nämlich der Schnitt für den bunten Jerseystoff mit den plakativen Mustern drin.
...und diese putzigen Gesellen sind mir doch glatt gerade abgehauen... wieder eingefangen und aufs Bild gebannt. So, das wars jetzt aber. Glaube ich...
 Der kleine Stapel rechts neben mir darf morgen "nasse Stoffrotation" spielen, dann geht es los...
 

Kommentare:

  1. Oooooh, soooo schöne Tüten :D

    Aber eigentlich würde ich gerne den Inhalt beoooohen. Ich finde, du warst jetzt lange genug würdevoll in dich zusammengesackt und du hast auch lange genug alleine vor dich hingeoooooht. Also mach hin .... :P

    Den letzten Satz bitte nicht wörtlich nehmen ... :O

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh Arctopholos..... sehr gern, schau mal... hier... und dieser hier... und diese niedlichen Izzys... und dieses Stöffchen musste auch einfach mit... - ich habe lediglich einen Hinderungsgrund: das Licht ist nicht willig, die Farben wiederzugeben, die die schönen Stöffchen haben. Tageslichtlampe wäre toll... :O

    AntwortenLöschen
  3. ...aber ich versuche es mal... extra für dich! ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ooooooh danke, Daisy :D

    Du hättest wahrscheinlich auch noch beim L-Discounter sparen müssen ... :P

    Und der einzige Stoff, bei dem ich eine Ahnung habe, wie er aussehen könnte, ist der mit den Izzys ... :D

    AntwortenLöschen
  5. ...bin gespannt, ob du den Izzy-Stoff meinst, den ich meine... :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich meinte jetzt den, den ich beim Stoffmarkt gekauft hatte und bei dem du meintest, da wären lauter Izzys drauf .... :)

    AntwortenLöschen
  7. ...äh.... nein! :P Ich hab einen beim Stoffmarkt gekauft, der noch mehr nach Izzy aussieht... bearbeite noch die Bilder und stelle sie dann ein... ;)

    AntwortenLöschen
  8. Au fein, ich warte gespannt .... :D

    AntwortenLöschen
  9. Da, ein Update - extra für dich! :)

    AntwortenLöschen
  10. Oooooo, das sind ja tolle Stoffe :D
    Danke für´s extra fotografieren :*

    Besonders gut gefallen mir der bunte Jersey und natürlich unsere geklonte Einzelprinzessin :D

    Da bin ich jetzt aber schon sehr gespannt, was du alles aus deinen Neuerwerbungen so zusammentüdelst ... :O

    AntwortenLöschen
  11. oh nein, ich hab noch einen vergessen...

    AntwortenLöschen
  12. Puh, fix, die kleinen Geckos! Aber witzig. :)
    Arctopholos, ich bin wild entschlossen, mindestens vier Kleidungsstücke anzufertigen - kann ja nicht kiloweise Stoff kaufen und dann jammern, dass ich nichts im Kleiderschrank habe. Zumindest nichts, was man als Kleidung bezeichnen kann. :O

    AntwortenLöschen
  13. Die sind ja wohl auch total süß, die flinken Gesellen .... :D

    Und wann ist mit der ersten, nein zweiten Modenschau zu rechnen? Dein Kleid sah ja auch toll aus, hast du dafür eigentlich schon den Polarfleece bekommen?

    AntwortenLöschen
  14. Ohhhh - die Tür zum Spielzimmer läßt sich nicht mehr schließen....:-). Tolle Ausbeute und freu, dass Ihr so einen schönen Mädelstag hattet. Und viel Spaß bei den Tüdelplanungen.... und natürlich einen total entspannten Abend....

    AntwortenLöschen
  15. Danke, Timeless! Als erstes wird die Waschmaschine aus dem Staunen nicht mehr herauskommen - in der Zwischenzeit kann ich das Spielzimmer aufräumen, damit ich auch Platz habe. Die Cordstoffe sind genialerweise vorgewaschen, damit könnte ich direkt loslegen...

    Arctopholos, ich habe nach Fleece geschaut, wollte dann den tollen Strickstoff, den ich nicht mehr bekommen habe, und werde mich jetzt mit dem Wollstoff daran wagen - damit kann ich dann auch auf die Straße und trage es nicht nur im Haus (hoffe ich). Wahrscheinlich ohne Taschen und eventuell ohne Kapuze. Vielleicht auch mit der zweiten Oberteil-Variante?

    AntwortenLöschen
  16. Mit dem Wollstoff sieht es bestimmt super aus :D

    Ich fand das mit der Kapuze bei deinem Polarvide-Modell übrigens schön, obwohl ich eigentlich nicht der Kapuze-muss-an-alles-dran-Typ bin ... :)

    AntwortenLöschen
  17. Danke. :* Mal sehen - ich werde erst einmal alles fertigmachen und dann testen, ob da wirklich noch eine Kapuze ran muss/soll/kann. Beim Wollstoff denke ich eher an tolle Tücher und Schals, da könnte so ein Nuss-Sammel-Säckchen auf dem Rücken störend sein...

    AntwortenLöschen
  18. Nuss-Sammel-Säckchen ist auch lustig :D Vielleicht tut dir jemand drei Haselnüsse rein, die brauchst du dann gar nicht mehr über die Schulter zu werfen ... :P

    AntwortenLöschen
  19. Hmmm... wenn ich die über die Schulter werfe, landen sie im Säckchen - wie praktisch! :D Ich habe Kapuzen früher sehr geliebt, aber mittlerweile hab ich sie eigentlich am liebsten an Regenjacken. Und eigentlich auch nur da. Hab ich überhaupt noch einen Kapuzenpulli? Und wenn ja, wo? :O

    AntwortenLöschen
  20. ...hättest Du roten Stoff genommen, hätte ich für eine Kapuze plädiert :-).....aber bei dem Wollstoff finde ich Tücher auch schöner und wenn man es unter einer Jacke oder Mantel trägt, vielleicht auch praktischer...

    AntwortenLöschen
  21. Wenn Stoff übrig bleibt, könnte ich ja über ein separates Petrolkäppchen nachdenken. :D

    AntwortenLöschen
  22. Vielleicht triffst du dann ja einen lieben Wolf ... :P

    AntwortenLöschen
  23. Den mit der goldenen Kreditkarte? Der mich tütentragend auf den Stoffmarkt begleitet, bezahlt und ansonsten brav in Ruhe tüdeln lässt? Prima Idee! :)

    AntwortenLöschen
  24. Ja! Und nicht vergessen: klonen!!!! :D

    AntwortenLöschen
  25. Selbstverständlich! Du bekommst sofort eine Kopie, äh, ein dezentrales Backup! :)

    AntwortenLöschen
  26. Sehr gern! :* Wir Dosis müssen doch zusammenhalten... ;) - Apropos - ich trete meinen Türöffnerdienst an und werde mich dann in meine Kemenate begeben - ein bisschen platt bin ich nach den vielen euphorischen oooooh, guckmals und ohneinwieschöns... insofern - schlaft schön, Mädels, träumt was Feines und genießt den Feiertag! :)

    AntwortenLöschen
  27. Auch von mir ein "Gute Nacht!" an alle :D

    AntwortenLöschen
  28. Jaaa - gute Nacht und süße Stoffträume...

    AntwortenLöschen
  29. oooooh, alle schon im Bett! Ihr träumt bestimmt von den tollen Sachen, die daisy aus den schönen Stöffchen näht. Das ist eine gute Sache, die ich auch gleich mal in die Tat umsetzen werde!

    Gute N8!

    AntwortenLöschen