Sonntag, 26. Februar 2012

Völlig entspannt...

...bin ich aus dem Urlaub von Norderney zurück. Es mag Menschen geben, die sich fragen, wieso man im Februar (schon wieder) an die Nordsee fahren möchte - war die Frau nicht vor ein paar Monaten erst auf Baltrum? Schon, aber Gründe gibts reichlich - zum Beispiel diese hier:





...na gut, ein großzügig dimensionierter SPA-Bereich, abwechslungsreiches Sportangebot, Wellness-Massagen, Schlammpackung und ausgezeichnetes Essen trugen ebenfalls zum Wohlfühl-Gefühl bei und sorgten neben den langen Strandspaziergängen bei herrlichem Sonnenschein definitiv für Entspannung... 

Ein Blick auf den Kalender - huch, ist bald schon März? Genug Winterschlaf gehalten - auf gehts ins Frühjahr! :)

Liebe Grüße
daisy

Kommentare:

  1. Hallo Daisy, schön dass du wieder da bist! :D Und dann auch noch so gut erholt!

    Ach, und Urlaub auf Norderney hätte ich auch gerne gemacht, sogar im Februar ... :P

    Und nun auf zu neuen Taten, du Ex-Murmeltier ... :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Arctopholos, ich könnte auch schon wieder hinfahren... :) Schade, dass du nicht dabei warst - zwar hatte sich ein nettes abendliches Damen-Lästerkränzchen entwickelt, aber so hatte ich den Masseur (der übrigens weiblich und damit eine Masseurin war) ganz für mich alleine - wie langweilig...

    Ich bin hochmotiviert und in Tüdellaune! Kann weitergehen... :)

    AntwortenLöschen
  3. Da freue ich mich aber schon auf die neuen Tüdeleien! :D

    Dameen-Lästerkränzchen klingt gut, dafür hätte ich auch eine Masseurin hingenommen ... :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Frau war toll - als sie meinte "Sie können jetzt wieder aufstehen und sich langsam fertigmachen" bekam sie von mir nur ein verschlafenes Grunzen und ein "muss ich?". :)

    AntwortenLöschen
  5. Das kann ich mir lebhaft vorstellen ... :D

    AntwortenLöschen
  6. Ach das Meer ist immer wundervoll, egal bei welcher Jahreszeit (nur Regen ist vielleicht ein bisschen doof). Was für ein Glück die Menschen wohl haben, die dort wohnen ... :) Freue mich, dass wir bald wieder was sehen können hier von dir!!

    AntwortenLöschen
  7. Ach, da freu ich mich aber, dass Du wieder unter uns weilst!!

    Natürlich gönne ich Dir auch den Urlaub von Herzen, aber das nächste Mal reicht auch eine Woche ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Danke fürs "welcome back", ihr Taschenexpertinnen! ;) Das "back soon" nicht ganz so "soon" sein würde, war nicht geplant, aber jetzt bin ich auch wieder entspannt genug zum Tüdeln. Und auch, wenn mein Terminkalender erstaunlicherweise dieses Jahr aus allen Nähten platzt, hoffe ich doch sehr, dass ich jetzt wieder zum Blogs lesen und auch selbst ein bisschen schreiben komme. Meine Nähmaschine durfte heute schon wieder ran, mal sehen, wann die Vollendung dieses und weiterer UFOs naht... schön, dass ihr noch nicht weggelaufen seid. :)

    AntwortenLöschen
  9. Na, da hast du ja jetzt schon zwei der sieben ostfriesischen Inseln besucht. Vor Langeoog gibst du aber Bescheid, hoffe ich.

    Gerade im Frühjahr/Spätherbst ist es auf den Inseln ja entspannt leer, das finde ich auch viel schöner als im Sommer, wenn man sich um die Strandkörbe kloppen muss ... ;)

    AntwortenLöschen
  10. Das mit dem "durchpusten lassen" klappt in den kühleren Jahreszeiten auch definitiv besser als im Sommer... ;) - Mal sehen, wann Langeoog dran ist. Ich liebäugelte auch mit Juist, aber der Winter-Fähren-Fahrplan war nicht so vielversprechend... und Borkum ist zu dieser Jahreszeit anscheinend auch nur zufällig zu erreichen. :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab Dich jeden Tag hier besucht, ich guck nämlich immer Deine Blogliste durch :-)
    Wenn Du bitte Deine Sicherheitsabfrage für die Kommentare abstellen könntest... Das sind inzwischen so nervige, die man kaum lesen kann. (Die Aufregung in der Bloggerwelt deswegen hast Du verpasst)

    AntwortenLöschen
  12. Ich hab mich schon gewundert, warum ich nirgendwo mehr seltsame Buchstabenkombinationen eintippen muss... danke für den Hinweis, Judy! :* Ich suche und stelle ab. Und stelle fest, dass ich die Aufregung wohl nicht "verpasst", sondern eher "vermieden" habe... ;)

    AntwortenLöschen
  13. Ich kann deine neuen Kommentare hier nicht sehen??? :O

    AntwortenLöschen
  14. Die hab ich gelöscht. Insofern ist alles gut... :)

    AntwortenLöschen
  15. ...ich hatte ja auch nur getestet...

    AntwortenLöschen
  16. ...als nächstes nehme ich mich der Uhrzeitangabe der Kommentare an... ;)

    AntwortenLöschen
  17. Au fein, das kriege ja nicht nur ich nicht hin, wie es scheint!
    Dann gibt es einen Uhrzeit-Umstell-Workshop by Daisy :-D

    AntwortenLöschen
  18. .....wunderschöne Bilder hast Du mitgebracht Daisy...

    AntwortenLöschen
  19. Was bleibt mir noch zu wünschen... fröhliche Ostern - einen schönen Sommer - frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.... Danke liebe Daisy - es war schön mit Dir zu tüdeln....

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Timeless, ich habe es endlich geschafft, das Weihnachtsgebäck des letzten Jahres nachzuholen. Wenn es in dem Tempo weitergeht, bin ich zu Halloween soweit, dass ich mich an die Osterdeko setzen kann. Insofern wünsche ich dir prophylaktisch auch schon einmal feine Feiertage, sollte ich es zeitlich verpassen, weil ich mich wieder herumtreibe... :)

    AntwortenLöschen
  21. Danke liebe Daisy - Das ist der "Lauf der Dinge".
    Die Welt dreht sich und wir drehen uns mit.
    Stagnation is regression.

    AntwortenLöschen