Dienstag, 10. April 2012

Häkelkatze und andere schwarze Wesen

Einige von euch kennen sie schon aus ihrem neuen Domizil bei Arctopholos, aber auf Wunsch einer Einzelnen gibt es sie hier noch einmal mit Link zur Anleitung bei Betty's Creations: die kleine schwarze Häkelkatze.


Das Katz ist eine Verwandte der Häkeleule. Für Liebhaber schwarzer Kuschelkleintiere sei eine Warnung ausgesprochen: gerade im Winter bei Schummerlicht auf dem Sofa ist das Katzenhäkeln mit schwarzer Wolle - wie drücke ich das jetzt möglichst neutral aus - fummelig? Herausfordernd? Ein Geduldsspiel? Sucht euch was aus, nehmt aber lieber andere Wolle oder eine bessere Lichtquelle... 


Und wer hat wohl Modell gestanden...? Verblüffend, diese Ähnlichkeit, oder? ...und behauptet bloß nichts Gegenteiliges, die verwöhnte kleine Einzelprinzessin mit ihrem über zwei Etagen verteilten Hofstaat reagiert sehr empfindlich auf das Wort "Winterspeck"...


Kommentare:

  1. (Mal wieder ein zweiter Versuch :-/ )

    Danke für den Link, den merk ich mir mal vor. Hört sich nicht so schwer an und ist bestimmt auch gut variierbar...

    Es beruhigt mich, dass das Kätzchen auch Winterspeck angesetzt hat :-)

    AntwortenLöschen
  2. Kommentieren wird einem momentan nicht leichtgemacht, oder? Die Anleitung ist prima, ich hab mich eben auch schon beim Schielen Richtung Handarbeitskörbchen erwischt... und Izzy weist alle Winterspeckansetzvorwürfe von sich und verweist auf "Winterfell". Das kann sie Leo und Poldi erzählen... ;)

    AntwortenLöschen
  3. Winterfell, raffiniert, da schieb ich´s jetzt auch drauf (und hol mir noch ein bisschen Schokolade)
    :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ganz schön raffiniert, die kleine "Maus" ... ;)

    AntwortenLöschen
  5. Zwei zarte Stimmchen rufen: "Winterfell, Winterfell!!!" :)

    .... und der süßen Katze geht es hier immer noch sehr gut! Danke noch mal!!! :D

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie niedlich - die Mächte der Finsternis in ihrer putzigsten Form.... :-)

    AntwortenLöschen
  7. Von dieser Seite aus betrachtet ist es gar nicht so schlecht, dass es noch kühl draußen ist - wir können die Schokohasen genüsslich noch wegmümmeln und dabei "Winterfell" murmeln... ;) Timeless, du hast es echt gut - als Anti-Schokoholist bist du fein aus der Nummer raus... ;)

    AntwortenLöschen
  8. Habe ich schon erwähnt, dass ich einen besonders behaarten Bauch habe? :o)

    AntwortenLöschen
  9. Wieso glaube ich dir das jetzt nicht? :P

    AntwortenLöschen
  10. Lüge ich sooo schlecht? Dann muss ich mir wohl eine andere Entschuldigung suchen statt Winterfell ... :o)

    AntwortenLöschen
  11. Wärmedämmung zwecks Energiesparmodus?

    AntwortenLöschen
  12. Hübsche Idee! :D
    Damit kann ich aber reichlich Energien einsparen ... :)

    AntwortenLöschen
  13. Ja Heizungen runterdrehen ist ne gute Idee.

    In der Kälte greift der Körper die Fettreserven an und verbrennt sie, um dadurch die Energie zu gewinnen, die er braucht um die "Betriebstemperatur" zu halten. Deshalb können Eskimos kiloweise Robbenfett essen und sehen trotzdem nicht alle aus Schneekugeln...:-)

    Jetzt mag bestimmt niemand mehr Schokolade essen.....:-)

    AntwortenLöschen
  14. Also mich kann das nicht abschrecken, in Schoki ist ja kein Robbenfett drin. Hoffe ich zumindest ... :)

    AntwortenLöschen
  15. In dem Fall bin ich froh, dass ich kein Eskimo bin - ich möchte gar nicht kiloweise Robbenfett essen... :O Kiloweise Schokolade macht bestimmt zur Mozartkugel? Mit Betonung auf "zart"... :)

    AntwortenLöschen
  16. ...das könnte klappen, wenn Du mit der Schokolade noch ein paar Pistazien und Mandeln mampfst und vielleicht noch etwas Rosenwasser schlürfst....:-)

    AntwortenLöschen
  17. :))
    ich habe ja bekannterweise einen Hasen, und der wechselt auch sein Winterfell, ob es bei uns auch mit dem Winterspeck auch so geht?"*kicher*
    Dieses Jahr fällt mir sehr sehr sehr schwer irgendwas für meine Beweglichkeit zu tun, ghet es euch auch so???

    AntwortenLöschen
  18. Ich habe da kein Problem. Ich schaffe es immer noch, mich zu dem Schrank zu bewegen, in dem die Schokolade ist ... :o)

    AntwortenLöschen
  19. Schön wäre es, Ani - ich würde meinen Winterspeck auch einfach gern bis zum nächsten Winter in den Schrank hängen... :( Ansonsten habe ich mich gerade wieder ein paar Stunden spazierenbewegt. Die von Arctopholos beschriebene Form des Sports ist allerdings auch momentan meine liebste... :O

    AntwortenLöschen