Sonntag, 30. September 2012

Eleven!

Nee, nicht Elfen - 11! Denn Melanie hat mich erwischt - von ihrem Blog erdbeerschnee aus warf sie mir 11 Fragen zu. Forderte nicht nur 11 Antworten, sondern auch 11 weitere Aussagen, 11 neue Fragen und 11 Freundesolltihrsein Blogs bzw. deren Inhaber/innen, denen die neuen Fragen ebenso an den Kopf bzw. auf den Blog geworfen werden sollen. Puh... ganz schön viel Einsatz, den du da verlangst, liebste Melanie... aber vielleicht ist es auch an der Zeit, ein bisschen was von mir zu erzählen. So denn, ich nehme die Herausforderung an... weil ich es bei Melanie so schön fand, gibts die Antworten auch bei mir in Foto-Form. Da ich noch mit meinem neuen Bildbearbeitungsprogramm hadere, krame ich dafür mal im Archiv...

11/1: Melanies Fragen / daisys Antworten

1. Was macht dich süchtig?
Tee! Auch wenn ich (auch) eine Kaffeetante bin - ohne Tee kein Sofaabend.
2. Buch oder Fernseher?
Fernseher hab ich nicht. Und ja, ich habe auch Bücherregale - das hier war der Zwischenstand einer Umräumaktion.
 3. Dein liebstes Hobby?
Das ist wohl offensichtlich - nach "Tüdeln" kommt aber gleich meine Theatergruppe.
4. Urlaub auswärts oder daheim?
"Daheim" in Deutschland oder "daheim" wie da, wo ich mich daheim fühle? Nord-/Ostsee!
 5. Was liegt auf deinem Nachtkästchen?
Mein Nachtkästchen ist ein Koffer. Darauf liegt immer ein Stapel Bücher (und ein Döschen Kaufmann's Kindercreme).
6. Deine Lieblingsfarbe?
No comment! :)
 7. Lieber Stadtleben oder Landluft?
Muh!
 8. Ausschlafen ist .......
...soooo schön, wenn keine Termine in Sichtweite sind. Dann folgt nach dem Ausschlafen ausgiebiges Aufwachen.
9. Neu in deinem Schrank?
Softshelljacke und Tuch. Hat da jemand schon Querverbindungen zu Frage 6 gezogen?
10. Aktueller Ohrwurm?
11. Sekt oder Selters?
Kein "oder" - ohne Wasserflasche gibt es mich sowieso nicht.


11/2: daisys Dasein - 11 Dinge, die ihr schon immer wissen wolltet - auch, wenn ihr das bisher nicht wusstet (also die Tatsache, dass ihr das wissen wolltet...)
  1. Ich heiße gar nicht daisy... (ach was!) - Mein Blog(ger)name entwickelte sich aus einem Nicknamen und dieser wiederum einfach aus der Tatsache, dass ich Gänseblümchen für sehr niedliche Blümchen halte und total gerne mag. Und Gänseblümchen heißen auf Englisch...? Genau - daisy! ... ooooch, nicht so traurig gucken, weil es nichts mit Micky, Minnie und Donald zu tun hat - die lateinische Variante Bellis perennis war einfach weniger griffig. Und wer gaaaanz gut mitgelesen hat, wird meinen realen Vornamen unter genau einem Post entdeckt haben. ;)
  2. Ich bin stellenweise noch chaotischer als es den Anschein hat, gleichzeitig aber sehr ordnungsliebend. Wer in Biologie aufgepasst hat weiss, dass zwei gleichstarke Reize sich gegenseitig blockieren und ein dritter Reiz zur Ausprägung kommt ("Übersprungshandlung" - klassische Reaktion beim Menschen: an der Nase kratzen, bei der Katze: Verlegenheitsputzen). Bei mir sieht es so aus, dass ich entweder aufs Sofa oder ins Tüdelzimmer überspringe... löst zwar die Diskrepanz zwischen 1 und 2 nicht, macht aber (mehr) Spaß.
  3. Ich kann nicht nur tüdeln, kochen und backen, sondern auch Trecker fahren, mit Bohrmaschine und Schleifgerät umgehen, Lampen anbringen, an Abflüssen rumschrauben und Zündkerzen erneuern (also damals, als ich noch den 16 Jahre alten Fiat Panda hatte) - das heisst aber nicht, dass ich es auch immer selbst tun möchte.
  4. Putzen ist doof. Siehe Punkt 2.
  5. Auf "Ich kann das nicht" folgt "aber ich kann es versuchen". Führt zu Punkt 3. Und zu tollen (Erfolgs)Erlebnissen. Ich liebe Herausforderungen (auch wenn ich mich häufig frage, wieso ich das (allzu) leichtfertig in die Welt hinausrufe).
  6. Niemals vor dem ersten Kaffee ansprechen. Fragt meine Kollegen...
  7. Heimlicher Rocker - damals, als ich noch lange Haare zum Schleudern hatte...
  8. Ein Leben ohne Katze ist möglich, aber sinnlos. Ein Leben ohne Schokolade ist unmöglich. Dennoch würde ich eher auf Schokolade verzichten als auf Izzy.
  9. Spinnen haben zu viele Beine für ein einzelnes Tier, sie reichen für zwei. Brrr...
  10. "Ich hab keine Zeit, ich muss Nähen!"
  11. Bürokratie vs. eigener Shop - siehe Punkt 2. Textilkennzeichnungsverordnung und Gewerbeschein - gibts da einen VHS-Kurs?

Genug von mir - kommen wir zu euch:

11/3: 11 Fragen an 11 Blogger/in/n/en, die (momentan) noch nichts von ihrem Glück ahnen

1. Ein Tag ganz für dich zur freien Verfügung - was machst du?
2. Was steht auf deiner "möchte ich gern ausprobieren"-Liste ganz oben?
3. Zeltplatz oder Sternehotel?
4. Nordsee oder Südsee?
5. Nie ohne...
6. Hast du ein Lieblings-Schlafengeh-Ritual?
7. Worauf bist du stolz?
8. Was geht für dich gar nicht?
9. Digital/elektronisch oder mechanisch/manuell?
10. Dein Lieblingsgegenstand, von dem du dich nicht trennen möchtest
11. Ich wollte doch schon lange mal... (ungeliebte und aufgeschobene Tätigkeit einfügen)


Und jetzt zur Frage - wer ist "euch"?
11/4: 11 Glückliche, die sich mit 11/3 beschäftigen dürfen, wenn sie möchten

In alphabetischer Reihenfolge:

mony - mony bloggt
Svanvhite - Svanvhite
Trudi - trudipatch


Obligatorisch: Die (von irgendjemand ausgedachten) Regeln: 
  1. Man muss darf die 11 Fragen von dem Tagger beantworten, die man gestellt bekommen hat.
  2. Jede getaggte Person muss darf 11 Sachen über sich selber schreiben.
  3. Dann kreiere selbst 11 Fragen für die Blogger die du vorhast zu taggen
  4. Dann suche dir 11 Blogger aus, die unter 200 follower haben (ok, da zähle ich jetzt nicht so genau nach...)
  5. Erzähl es den glücklichen Bloggern
  6. Zurücktaggen ist nicht erlaubt

Fühlt euch bitte nicht gezwungen (wäre ja Quatsch - das hier ist Freizeit, freiwillig, freimütig, freiheitlich, frei-...). Es müssen auch keine Fotos sein, ihr dürft euch auch mit Worten austoben. Falls ihr also Lust habt (auch nach anfänglichem Zögern wie mir es ging), sind wir alle sehr neugierig und interessiert, was ihr uns erzählen möchtet. Vielleicht entdecken wir ja (mehr) Gemeinsamkeiten und/oder neue Seiten? :)

Liebe Grüße
das Gänseblümchen :)

Kommentare:

  1. 1.Deine Antworten mit den dazugehörigen Fotos finde ich wirklich klasse!!! :D
    2. Sehr spanndend sind auch die Dinge, die wir schon immer wisen wollten.
    3. Dass Izzy die Schokolade besiegt, finde nicht nur ich super (Leo lässt grüßen) ... :D
    4. Das mit dem Zündkerzenwechseln kenne ich auch noch von früher. Und konnte es auch.
    5. Heute brauche ich vermutlich für das Auswechseln der Glühbirnen im Auto eine Werkstatt, da das Auto ja dafür scheint's halb zerlegt werden muss ... :O
    6. Vorsicht mit dem Trecker!
    7. Auf deinen Shop warte ich schon sehr gespannt ... :o) ... Daisys Tüdelshop ... :D
    8. Tiere mit mehr als 4 Beinen halte ich in meiner Nähe auch für völlig überflüssig :(
    9. Jetzt brauche ich auch gleich einen Kaffee ... :)
    10. Die größte Überraschung war, dass du gar nicht Daisy heißt ... ;o)
    11. Auch wenn ich darf und nicht muss: ich möchte lieber nicht mitmachen, ich hab's nicht so mit den Stöckchen ... :O

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß nicht, ob ichs schon gesagt habe - aber Gänseblümchen mag ich am allerliebsten... :-) Danke Daisy für all die schönen Sachen über Dich. Bei mir geht also digitales Sternehotel an der Nordsee und nie ohne Brille..... Nicht trennen möchte ich mich von.... weiß grad nicht.... Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag und tschuldige, dass ich so kurz gefasst bin :-) - bald ist wieder mehr Zeit....

    AntwortenLöschen
  3. Du kannst mit einer Schleifmaschine umgehen? Dann setze dich doch bitte auf den nächsten Trecker (der darf auch gerne petrolfarbend sein) und komme hier her. Ich habe da ein paar zu entfärbende Dinge und tue mal einfach auf völlig unfähig! ;)

    Ich fürchte, den Stock werfe ich erst einmal in den Wald zurück., da ist es immerhin gerade bestimt ordentlicher als bei mir.. . ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...bitte beachte auch den letzten Teilsatz von Punkt 3... :P

      Löschen
  4. Wie war das...? Oder geh in Deckung. Ich tauche dann mal ab. Aber ich finde es wirklich klasse was Du so alles machst. Trecker bin ich auch schon gefahren. Wir hatte da mal so einen alten Deutz...
    äh... ich nehm auch das Sternehotel an der Nordsee und nie ohne Brille und Sockenstrickzeug. Meinen Mann kann man wohl nicht als Lieblingsgegenstand bezeichnen, oder? Und ich bin auch ehr der digital/elektronisch Typ. Das war aber nicht immer so.
    Dir noch einen schönen sonnigen Restsonntag

    AntwortenLöschen
  5. Klar mach ich mit.... aber ob ich 11 weitere Blogger finde....?????
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da draußen gibt es sooooo viele.... die meisten ducken sich allerdings weg - siehe Kommentare oben. ;) Das nehme ich allerdings nicht persönlich - ich betone nochmal: es ist freiwillig und auch ich habe mich nicht gezwungen gefühlt. - Aber ich freue mich natürlich, dass du mitmachen möchtest, denn ich bin ja auch nur neugierig. :)

      Löschen
    2. dazu gehör ich wohl auch.. ;-) dafür hab ich jetzt extra für dich einen post über das essen und trinken in kreta verfasst. als kleine duck-entschädigung sozusagen :-)
      liebe grüße, maje

      Löschen
  6. Liebe Daisy,
    ganz lieb, dass du dich gerade dafür interessierst ob ich mit Nachthemd schlafe oder was auf meinem Nachtschrank liegt. Ich fühle mich geehrt, ehrlich! Mitmachen werde ich aber trotzdem nicht, Keine Spiele dieser Art, niemals. nicht.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Sehr süß! :) Einen Versuch war es wert... ;)

      Mit vollstem Verständnis und lieben Grüßen
      daisy

      Löschen
  7. Also ich glaube, das artet in Arbeit aus... Und ich glaube nicht, dass ich da mitmachen will.
    Obwohl ich natürlich gestehen muss, dass man so tatsächlich eine Menge neuer Sachen über eine Person erfährt! Schön, Dich (noch ein bisschen besser) kennenzulernen!

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Lady Bellis Perennis ( höhö )
    Bin dabei und hab kein Problem ein bisserl aus `m Nähkästchen zu plaudern...aber 11 Bloger zu finden...pfffff
    dat wird wohl nix!!
    Kann ich trotzdem mitmachen..???
    Dann leg ich mal los..
    Liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... mit der Lady davor sieht es noch lustiger aus. :)
      Ich bin entzückt und eile neugierig zu dir rüber...

      Löschen
  9. Danke für die Einladung, liebes Gänseblümchen, aber außer zu Frage eins (so einen Tag konnte ich gestern genießen) werde ich wohl ein bisschen in Deckung bleiben.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  10. Total cool! Danke fürs mitmachen. Es ist echt witzig was man so über die Personen die hinter den Blogs stecken erfährt.
    Dein Nachtkästchen und dein Büchertisch sind genial!
    Danke für den kleinen Einblick!
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen