Samstag, 5. Januar 2013

(Patch)work in progress


... und was macht ihr heute? :)

Schönes Wochenende und liebe Grüße
daisy

Kommentare:

  1. Boah, das sieht ja schon von links cool aus. Ich bin bei Patchwork völlig talentfrei, aber ich find es immer wieder toll.

    Ich werde heute den Schlafanzug für meinen Kleinschatz fertig nähen und noch eine Pixibuchhülle ist fällig.

    Freue mich schon auf das Ergebnis deines Patchworks.

    LG, Anke

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe frei und sobald die Klappe vom Laptop gefallen ist werde ich nähen!

    AntwortenLöschen
  3. Noch eine Svenja fürs Nachbarkind nähen....den ersten Ärmel für die Sohnstrickjacke beenden....Socken stricken...und Schnulzen von der Festplatte schauen. Und morgen dann die Svenja´s verschenken und dafür ein leckeres Stück Kuchen essen... Du siehst das Wochenende ist gut verplant

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das sieht ja vielversprechend aus! Ich bin auf einen Geburtstag eingeladen und freu mich schon auf die Leckereien, die es geben wird ;-)

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Huch! Was wird das???? Ich bin neugierig .... :O

    Bei Patchwork fällt mir ein: was macht eigentlich die Weihnachtensollsiefertigseindecke? Na ja, GsD ist ja bald schon wieder Weihnachten ... :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nehme noch Anlauf, wie du siehst. :o) Ich kann mich einfach nicht für einen Stoff für die Rückseite entscheiden. Hab vor zwei Tagen aber einen gesehen, der es werden könnte. Der Rest ist dann ein Kinderspiel - ich hab ja jetzt Übung. :)

      Löschen
  6. MIch fragen, wie das wohl von rechts aussieht... . Vielleicht mal ein wenig bügeln. Obwohl, dafür müsste ich ans Bügeleisen kommen... . ;)

    AntwortenLöschen
  7. Boah! Was machst DU denn!! Heimlich neue Projekte anfangen? Sieht jedenfalls spannend und recht kleinteilig aus. Und ein bisschen wie eine Kissenhülle....
    Ich bin in der zweiten Heimat, bei Herrn B. Und da ist nähfreie Zone. Also muss ich an einem der vielen UFO's stricken. Und das sieht schon ganz gut aus!
    Gutes Gelingen!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  8. Ohhh Iris Folding - fleißiges Daisy.... schönes Wochenende und viel Spaß beim Zusammentüdeln.... ich freue mich schon auf die Vorderseite... Und was ich grad so mache? - NIX..... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, eine Fachfrau! :) Danke, jetzt weiß ich auch, wie das heißt, was ich da mache. Es macht in jedem Fall Spaß. Und NIX ist immer gut - viel Freude dabei. :)

      Löschen
  9. wow, da hast Du Dir ja ein kniffeliges Muster ausgesucht!!
    soll heißen, eins, wo man sehr exakt arbeiten muß ;)

    aber es sieht sehr vielversprechend aus

    ich werde gleich Augen annähen und freu mich wie bolle auf den Blogeintrag ~ggg~

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  10. Oh oh, wieviele Schichten muss die Maschine jetzt bewältigen?
    Sieht aus wie Kunst, Du steigerst Dich immer weiter!
    Ich bin ja so gespannt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frag nicht - das sind einige! Aber ich hab einfach so getan, als sei das normal - und die Maschine hat brav mitgemacht.

      Löschen
    2. Das ist ein toller Trick, merk' ich mir!

      Löschen
  11. Das glaube ich sofort, dass das Spaß macht!
    Du bist ein Zauberlehrling, stimmt´s? :-))

    Liebe Grüße,Anette

    ... die immer noch oder schon wieder räumt ...

    AntwortenLöschen
  12. Was machst du da?? Du hast mich gerade total um! Ich patche ja auc total gern. Aber DAS ist ja mal der Knaller. Ich bin gespannt, wie es von vorne aussieht!!

    AntwortenLöschen
  13. Supercool! Ich muß auch dringend an die Nähmaschine...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  14. Da bin ich ja mal auf die Vorderseite gespannt- ist das dann auch einfarbig und lebt durch die Struktur?
    Ich nähe gerade Burda- das ist ein berechenbares Abenteuer. Schließlich muss ich erst mal große Stücke zu Klamotten zerschneiden um meine geliebten Fitzelkramreste für Experimente zu bekommen.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses Mal ist die Vorderseite nicht einfarbig, aber es würde vollkommen ausreichen, denn der Effekt der Stoffstapelei erzeugt eine schöne Struktur, die bei mir durch den gewählten Musterstoff zum Teil untergeht. Und weil sie zwar meine Beiträge per Mail liest, nicht aber die Kommentare: das wird das Geburtstagsgeschenk für Mutter, die Auflösung gibts nach dem 10. Januar. :)

      Apropos Experimente - du hast mich so weit, ich habe mir eure manipulating fabric Bibel bestellt. Auf deine Fitzelkramexperimente freue ich mich jetzt schon wieder.

      Löschen
    2. Wow - das wird spannend..... :-) Dies gilt für Absatz 1 und Absatz 2..... :-)

      Löschen