Donnerstag, 31. Januar 2013

Value quilt - 100% daisy

Und damit meine ich nicht das Material, die Idee oder das Design - da gab es reichlich Inspiration, Anleitung und sehr, sehr viele gute Tipps, tolle Ratschläge und wertvolle Erfahrungen von euch, die bei der Entstehung dieses Quilts eingeflossen sind. Abgesehen von der nicht unerheblichen Menge an kleinen Stoffquadraten, die den größeren Teil des Tops ausmachen und ohne deren großherzige Schnitzerei und Lieferung von Arctopholos ich jetzt immer noch mit einer Schachtel Stoffstückchen dasitzen würde, die für eine Izzy-Decke reichen würden. Dickes, dickes Dankeschön! Aus all diesem ist nun das hier entstanden:


Das kleine Stück Stoffglück ist so unfassbar "meins" geworden... ich bin völlig sprachlos. Ok, ich quietsche auch ab und an ein bisschen entzückt herum (jeder, der mit mir mal auf dem Stoffmarkt war, kann sich in etwa vorstellen, wie sich das anhört... alle anderen wollen es gar nicht wissen!). Erfahrene Quilterinnen mögen mir verzeihen und gütig-nachsichtig mit den Augen rollen - es ist mein Erstling, da darf ich das noch.

Mehr dazu bald, denn dieses Teilchen verdient noch ein bisschen mehr Aufmerksamkeit, eine Fotosession bei Tageslicht und ein paar Eckdaten drumherum. Einen rührseligen Rückblick werde ich mir wohl auch nicht verkneifen können wollen. Erst einmal wird damit aber ausgiebig gekuschelt - ich bin immer noch völlig zappelig, staune mit großen Augen, strahle glücklich vor mich hin und kann es gar nicht glauben, dass das da aus "ein paar" Stoffquadraten entstanden ist. 

Falls mich jemand bitte operativ von meinem allerersten selbstgenähten Kuschelquilt trennen könnte - ich muss jetzt langsam wirklich zur Arbeit. Nur noch fünf Minuten...

HeRUMSzappelnde Grüße




Kommentare:

  1. wow................ *mundwiederzumach*

    Einfach gigantisch schön!

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön- und in voller Größe noch toller als in den Auschnittbildern bisher!
    Herzlichst
    Herzliebchen

    AntwortenLöschen
  3. Du hast allen Grund zu quietschen! Wahnsinns Teil.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  4. ohh wow der ist soooosuuuperschön geworden!!!
    Großes riesen Kompliment..will ich auch!!!
    Das bestärkt mich in meinem Entschluss wirklich meine Idee umzusetzen es auch zu wagen...so ein Riesenprojekt!!
    ich befürchte mir fehlt der Platz unter der Nähma..aber meine hat ja auch alle Quilt/Patchwork Voraussetzungen und Stiche..
    Wer nicht wagt der nicht gewinnt!!!
    Liebste Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Also nochmal das Muster sieht echt klasse aus..ich hab so an zusammengesetzte Quadrate gedacht..mmmhh wenn ich deins so seh..aber ich glaub das ist mir zu kompliziert....mhmhm..

    AntwortenLöschen
  6. Ooooooooooooooooh, soooooooo schöööööööön!!! Quietsch ruhig noch ein bisschen weiter. Und lass dich auf keinen Fall davon losoperieren. Er steht dir fantastisch!!! :D :D :D

    Ich freue mich (mit dir), dass die paar Quadrate so einen tollen Rahmen gefunden haben ... :o)

    AntwortenLöschen
  7. Oh Daisy, was eine Arbeit!!! Und das Ergebnis ist sooooooo schön... was hab ich gestern beim Quilten bei meinem Meterquadrat schon geflucht weils nicht unter die Maschine wollte... und soooo ein Teil... wow... hoffentlich bist du heute morgen noch pünktlich zur Arbeit gewesen - ich hätte mich von der Decke nicht so schnell trennen lassen!!!
    Lieben Gruß und vielen Dank für deine vielen Kommis in letzter Zeit - ich war nähmaschinenfleißig und besuchs-faul... gelobe Besserung ;-)
    Elli

    AntwortenLöschen
  8. Beim Erstlingswerk darf man quietschen, so viel man will!! Ehrlich Daisy, dein Quilt ist klasse geworden und sicher ein Vergnügen für die Kuschelei!!!
    Und ganz bestimmt wirst du auch bei allen weiteren Quilts ein bißchen quietschen vor Freude - geht mir auf jeden Fall so.....
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  9. DAisy, du bist ein Naturtalent!
    Dei Quilt ist jetzt schon eine Augenweide und ich würde ihn wirklich mal flach liegen sehen. Du hast übrigens gewonnen ... mein Quilt aus 6x6cm Quadraten liegt hier rum ... ich bräuchte nur noch Vlies zu kaufen, aber ich habe kein Bock, zu nähen! Schade eigentlich ...aber was nicht ist, kann ja noch werden, gell?

    Liebste Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  10. Boah! Was für eine traumhaft schöne Arbeit! Ich bin schwer beeindruckt!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Wuuuuunderschön ist der Quilt geworden! Ich freu' mich schon auf mehr Fotos :)

    AntwortenLöschen
  12. WOW..... soooo schöööön..... Ich weiß jetzt nicht, wieso in meinem Kopf das Wort "Riesenüberallmitrumschlepptasche" kreiselt..... Ich bin auf weitere Details gespannt....
    und wünsche Dir gaaaanz viele gemütliche Kuschelstunden....

    AntwortenLöschen
  13. Ein HAMMERPRACHTSTÜCK, liebe Daisy! Ich schwer begeistert und beeindruckt.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  14. Wow ... *sabberabwisch*
    Die Decke ist der Hammer. Bin auch schwer beeindruckt davon. Sieht supi aus.

    AntwortenLöschen
  15. Ein Meisterwerk! Was fürs Leben. Vielleicht sogar für weitere Generationen :-)
    Nun freust Du Dich noch mehr auf den Feierabend, was?

    AntwortenLöschen
  16. boah, wie toll. ich bewundere ja alle, die die geduld dafür aufbringen. ich glaube nicht, dass da jemand mit den augen rollt.
    lg,
    molli

    AntwortenLöschen
  17. Da bin ich ja noch auf die ausführliche Beschreibung gespannt. Sieht toll aus und ich kann Deine Gefühle verstehen ;-).
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. WOW !!! Sieht das toll aus. Ich freue mich schon auf die Foto´s. Und Du darfst echt stolz auf Dich sein. Das versteht hier jeder.
    Was das quitschen angeht.....kenn ich. Nur gut das wir nicht zusammen auf den Stoffmarkt gehen. Das würde bestimmt laut... ;-)

    AntwortenLöschen
  19. na, da darfst Du auch stolz drauf sein, der Quilt ist ganz toll geworden :)

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  20. Glückwunsch zum ersten Quilt und dann gleich so ein schöner! Da werde ich fast neidisch. Ich musste doch einige Quilts nähen, bis ich auf diese Value-Methode gestuppst wurde und sie dann auch gleich ausprobierte. Meine Reaktion auf den fertigen Quilt dürfte in etwa Deiner gleichgekommen sein :O) Totale Begeisterung - auch heute noch!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  21. Quietsch! Ich niese mal vorsichtig in Richtung Süden. Wenn du Glück (?) hast, kriegst du eine ganze Ladung Viren ab, da brauchst du dich die nächsten Tage gar nicht mehr trennen. So, ich krabbele mal wieder unter meine schnöde Bettwäsche und stelle mir vor, sie wäre auch so ein Sahnestückchen... . ;)

    AntwortenLöschen
  22. Wow, Wahnsinn. Was für ein Aufwand. Und was für eine schöne Decke! Ich bewundere ja alle, die dafür die Geduld aufbringen ...
    LG, Luci

    AntwortenLöschen
  23. Herzlichen Glückwunsch! Lass Dich mal drücken - wenn man Dich finden könnte unter diesem Quiltgewickel. Er ist sehr schön geworden! Siehst Du - Mut wird belohnt. Und er ist so schön Daisy-farben...
    Ganz liebe Grüße
    Valomea

    AntwortenLöschen
  24. Er ist wunderschön! Und bloß nicht operativ trennen!! Das Messer könnte ihn beschädigen *oh NEIN*
    *hihi* herzlichen Glückwunsch!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  25. boah ist die toll. sowas würde ich ganz gerne auch mal können...

    lg
    sandra

    AntwortenLöschen
  26. Ihr seid sooooo lieb! Dickes Dankeschön fürs Mitfreuen!

    An alle, die sich noch nicht ganz trauen: nur ran, man wächst mit seinen Aufgaben... ;)
    Und ja, es wird auch noch "ausgewickelte" Bilder geben (also von dem Kuschelquilt, nicht von mir) - am Wochenende ist es hoffentlich auch mal hell in der Wohnung, wenn ich drin bin, dann mache ich Fotos.

    Fröhlich vom Sofa winkend (natürlich eingekuschelt)
    daisy

    AntwortenLöschen
  27. schön ist er geworden und das schönste daran, er gehört nur dir.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  28. Hi Daisy, ach ist der schön. Wenn du zufällig mal wieder herauskommst - aus deinem wunderwunderschönen Quilt- schau mal nach Spanien zu Rosa http://moramargaritaster.blogspot.de/ oder nach Texas http://diaryofaquiltmaven.blogspot.de/2013/01/faux-cathedral-windows-pincushion.html
    schön was du sa siehst. LG Marianne

    AntwortenLöschen
  29. Wahnsinnig schön ist er geworden, dein Quilt!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  30. Der Freufaktor bei einem Quilt ist direkt proportional zu seiner Größe.
    Es gibt in der Näherei nichts vergleichbares.
    Das hat du super hinbekommen und du wirst bein Benutzen noch glücklicher sein als beim Nähen. Auch wenn das fast unmöglich scheint :)

    AntwortenLöschen
  31. hut ab!!!!

    eine einzigartige decke.

    bewundernde grüße katrin

    AntwortenLöschen
  32. Wunderbar und herzlichen Glückwunsch zum ersten Quilt!

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  33. upps! Dein wunderschöner Quilt hat ja die ein oder
    andere Ähnlichkeit mit dem meinen. Ich find ihn wunder-
    schön. Im Moment befinde ich mich auch gerade in den
    letzten Zügen meines ersten grossen Quilts. Und bin schon
    voller Vorfreude. Ich denke das wird was für´s nächste
    Rums.
    Viel Freude mit Deiner Kuscheldecke!
    LG
    Car o

    AntwortenLöschen