Freitag, 18. Oktober 2013

Gruppenzwang-Gisma

Neinneinnein, ich bin nicht schon wieder abgetaucht - nur beschäftigt. Ich lese mit, glaubt ja nicht, dass ich nichts mitbekomme. Lediglich das in-Ruhe-hinsetzen klappt momentan nicht so. Bin auch schon wieder auf dem Sprung, aber später dann... bestimmt!

Bis dahin möchte ich euch schon einmal einen guten Start ins (sonnige, yieha!) Wochenende wünschen. Das dann mit dem Beweis dafür, dass Bloggen ansteckend ist und ich mal wieder in die Willichauchnähenundzwarsofort-Falle getappt bin. Das Ergebnis ist dieses Mädchen hier: Gisma!


Kurz(ent)schlussreaktion - gestern etwas gefrustet einen Blogspaziergang gemacht (im Kopfkino trotzig Kieselsteine auf dem Weg wegtretend), dabei bei Monika ein niedliches Eulchen gesehen und spontan grinsen müssen (wobei sie eigentlich ein anderes Kissen zeigen wollte, das ebenso Aufmerksamkeit verdient), schnellstens eine Vorlage gefunden und ausgedruckt (das Netz ist voll davon - ich finde sie bestimmt wieder und ergänze dann den Link), ins Nähzimmer gestürmt und in den Stoffkisten gewühlt. Kurz darauf hielt ich das Tier in den Händen (obwohl ich bis dahin geschworen hätte, dass ich niemals dem Eulennähfieber erliegen werde - böser Bloggergruppenzwang).

Heute morgen zog sie schon um zu Hasi (meine Bürokollegin, kennt ihr ja schon - mit ihr kann man auch prima echte Spaziergänge machen und trotzig Eicheln wegtreten oder was sonst so herumliegt). Der erhoffte Freu-Anfall fand statt, Glück gehabt. Hasi hat ein petrolfarbenes Sofa, auf dem Gisma sich bestimmt wohl fühlen wird. - Warum Gisma? Der Name entstand genauso wie das "Hasi" von Hasi - etwas ganz anderes gesagt und völlig verhört. Passt ja dann auch wieder. :)

Bin schon wieder weg und hoffe, dass ihr genauso in den Freitag Abend starten könnt, wie ihr es euch wünscht. 

Bis später, seid lieb gegrüßt



 

Nachtrag für alle, die nach dem Link gefragt haben: spontan habe ich dieses Freebook hier gefunden. Wem ein Schnitt reicht, für den ist das prima. Für Nähanfänger fehlt vielleicht ein bisschen was an Grundangaben (mit oder ohne Nähzugabe? Und bei welchen Teilen brauche ich eine und wo? Wo mache ich eine Wendeöffnung?) - für mich wars das, wonach ich auf die Schnelle gesucht habe - Nähen kann ich. Zumindest Eulen. ;)

Kommentare:

  1. Deine Gisma ist super! ABER: Eulenkissen sind seehr gefährlich! Bei mir gab es eine rasante Vermehrung, plötzlich waren sie überall ;-) Jetzt habe ich dank dir schon wieder Lust eine weitere zusammenzustellen und zu nähen, tztztz - Ansteckungsgefahr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, hab ich eben gesehen - sie scheinen eine rasante Vermehrungsrate zu haben. Böses Bloggerhausen! Als hätte ich nicht so schon genug auf dem Zettel... seufz...

      Löschen
  2. Owwwwwwwl... awesome! Sehr süß, dein Exemplar.... ich hätte gestern beinahe auch eine Eulenschönheit bestellt. Aber ich kann stolz verkünden, ich war kein Entdecker diesen Herbst! ;)
    Den Link hätte ich trotzdem gerne nachgereicht - auch wenn ich auch nie Eulen nähen wollte - schaden kann das ja nicht...! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich suche morgen mal, dann ergänze ich es. Und du warst kein Entdecker? Was ist los, geht es dir nicht gut? Ganz ehrlich - ich bin schwach geworden. Und habe als Buße einen Schwung Bücher verscherbelt. Ich brauche mehr Platz im Regal...

      Löschen
  3. Dein Eulchen sieht so Klasse aus! Diesem Virus kann frau sich nicht einfach entziehen ...
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir" Bist du auch schon befallen? ;)

      Löschen
  4. Gisma ist ziemlich hübsch. Solange du dir kein Eulenshirt nähst ist das voll in Ordnung.
    Ich hatte damals auch so einen Anfall - nachdem ich das ebook sah (traumstaub via dawanda) habe ich 5 genäht, jedes Familienmitglied hat seine eigene Eule. und eine noch als Geburtstagsgeschenk.
    lgmonika und schönes wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Eulen habe ich mir vorhin auch angeschaut - so niedlich! Ich sag jetzt nicht, dass der Herr beim Anblick von Gisma auf die Idee kam, dass ich seiner Familie zu Weihnachten doch personalisierte Eulen schenken könnte... - Eulenshirt ist keine Option, aber was ist mit Strickwerk? Ich hab hier eine von zwei Stulpen eben fertiggestrickt... :O

      Löschen
  5. Hihi! An DER Stelle bin ich absolut immun... :-)
    Schönes WE
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. Ich näh auch immer Sachen, die ich nicht brauch :-) Es macht eben Spaß und der Weg ist das Ziel.
    Eigentlich brauch ich wirklich ein paar neue Topflappen, ganz im Ernst, aber es drängelt sich immer was vor.
    Übrigens, bei meiner Singer wickelt sich neuerdings gern mal der Faden um die Unterfadenkapsel, grrrr, weiß gar nicht, ob es der Ober- oder der Unterfaden ist. Du hattest doch auch mal so ein unerfreuliches Problem, kannst Du Dich noch an Ursache und/oder Lösung erinnern?
    Dir auch ein schönes Wochenende!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du deine Topflappen alle verschenkt oder schrubbst du damit heimlich die Fußmatte? :O

      Bei mir habe ich als Kapselwickler einen Zusammenhang mit dem Nähgarn entdeckt. Wenn trotz neu und sauber einfädeln (und mal gucken, ob nicht doch irgendwo das Fusselmonster genistet hat) dieses Gewickel immer mal wieder entsteht, hatte ich billiges Nähgarn auf der Spule. Ich hab das Zeug in die Tonne getreten und beschlossen, dass es auf die ein, zwei Euro nicht ankommt. Seitdem ist Ruhe.

      Löschen
    2. Meine Topflappen von vor zwei Jahren sehen nun wirklich nicht mehr so schön aus, und mehr hab ich nicht genäht (bis auf die Ofenhandschuhe neulich zum Verschenken).
      Nehme eigentlich schon lange das Butinette-Nähgarn und das erscheint mit gut von der Qualität. Ausgesaugt und ausgepinselt hab ich das gute Stück auch mehrfach. Ach, ich weiß auch nicht, irgendwas hat die doofe Maschine immer...

      Löschen
    3. Ach, für Schwiegermuttern hab ich mal welche genäht.

      Löschen
  7. Schön ist die geworden!!
    Ich konnte bis jetzt noch so einigermaßen dem "Eulenwahn" widerstehen - aber die ersten Servietten sind schon eingezogen :) warum nicht auch noch mal ein Eulenkissen ... ???

    AntwortenLöschen
  8. Oooooh, woooooow, menno ist das eine Süße! Allein schon die Farbe ist voll der Hammer. Und dann auch noch Eule ... Da kommt bei mir auch sofort das Habenwillgen an die Oberfläche gespurtet ... :o)))
    Ein Link wäre echt toll ... :D

    PS: Gut, dass Du mich ans Bücherverscherbeln erinnerst, bis Ende Oktober gibt es noch einen kleinen Bonus, oder? Die App habe ich jedenfalls schon (seit längerer Zeit O_O ) auf meinem Äpfelchen ... :O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gibt es - ab 30 €. Ich habe es geschafft, 2 Cent drüberzukommen... :D

      Löschen
    2. Der Mindestbetrag ist mir noch gar nicht aufgefallen. Da muss ich mal schauen, ob ich das auch schaffe ... :O

      Löschen
    3. Hab ich auch erst gesehen, als ich bei Anfang 20€ war - und dann wollte ich es wissen... ;)

      Löschen
  9. Und wann gibt es den Gismo zu der Gisma? Die ist wirklich süß. Und mal ganz ehrlich....egal wo Frau hier im Netz schaut....es gibt doch immer ein Daswillichauchhaben. Also mach Dir keine Gedanken, es geht uns allen so. Ach und wenn Du den Link findest...ich würd ihn dann auch nehmen. Man kann ja nie wissen. Ich glaube wir könnten uns hier anstatt Bloggerinnen auch Mustersammlerinnen nennen, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab den Link gefunden und oben ergänzt. Und vielen lieben Dank für deine beruhigenden Worte - ich bin dann Muster- und Materialsammlerin. Klingt deutlich besser als "zu schwach, um den vielen tollen Dingen zu widerstehen"... :)

      Löschen
    2. Ach ja stimmt ... das Material hätt ich fast vergessen. Ich sammle natürlich auch ;-)

      Löschen
  10. Der rote Stoff ist herrlich. Die Eule sieht zauberhaft aus. Und wenn du bei mir mal schaust: Im Dezember 2011 haben wir einem Kindergarten Eulenissen geschenkt.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eulenisse? Kenne ich nicht - bin sofort unterwegs zum Nachschauen! :)

      Löschen
    2. Ich hatte gedacht, Petruschka würde gerne ein "k" kaufen ... :O

      Löschen
    3. Wollte sie auch - ich habe meine nichtvorhandene Transferleistung aber erst erkannt, als ich ihre niedlichen Eulenkissen gesehen habe. Ich bin doch sonst nicht so langsam - muss am vertrödelten Sonntag liegen.

      Löschen
    4. ...wir machen auch sofort weiter damit... Morgen mehr (dann auch ein Ründchen Blogspaziergang). Und dann will ich auch wissen, wie es Tiffy geht... :*

      Löschen
    5. Ich hatte auch lange gebraucht, um das Wort zu durchschauen. Aber irgenwie kam es mir komisch vor, dass nicht nur die Eier von Läusen "Nissen" heißen, sondern auch die von Eulen ... :O

      Löschen
  11. Niedlich Deine - ach neee Hasis Gisma - und danke für den Link....So 12 - 14 auf der Couch könnte ich mir gut vorstellen..... Viel Spaß beim Weiterwerkeln.... :-)

    AntwortenLöschen